#1 August 2013 - ABS Modulator von Dynamite 05.08.2014 12:39

avatar

August 2013

Rückruf für Triumph STREET TRIPLE, STREET TRIPLE R, DAYTONA 675, DAYTONA 675R

Triumph ruft die Modelle oben genannten Typs der Baujahre 2012 und 2013 in die Werkstätten zurück, da
es auf Grund von Bearbeitungsrückständen (Aluspäne) zur Blockierung eines Ventils des ABS-Modulators zur
Störung und zum Ausfall des ABS-Systems kommen kann.

Betroffen sind alle Modelle der Street Triple und Street Triple R des Baujahres 2012 und 2013 !!!

Auf einen Betrieb der betroffenen Modelle sollte bis zum Austausch des ABS-Modulators verzichtet werden.

Zur Mängelbehebung werden alle Fahrzeughalter gebeten, umgehend einen Termin mit ihrem TRIUMPH-Vertragshändler zu vereinbaren.
Der Mangel wird durch den Einbau eines neuen ABS-Modulators beseitigt.
Arbeitsaufwand ca. 60-90 Minuten.

Alle Fahrzeughalter werden in den nächsten Tagen durch TRIUMPH Motorrad Deutschland angeschrieben, den Versand übernimmt das KBA.
Die TRIUMPH-Vertragshändler wurden aufgefordert, unverkaufte Neu- und Vorführfahrzeuge ebenfalls unverzüglich zu modifizieren.

Zitat von KBA
KBA-Referenznummer: 4281
Hersteller/Marke: TRIUMPH
Verkaufsbezeichnung: STREET TRIPLE, STREET TRIPLE R, DAYTONA 675, DAYTONA 675R
Betroffene Baugruppe: ABS Bremsanlage
Baujahr von: 2012
Baujahr bis: 2013
Veröffentlichungsdatum: 09.08.2013
Hotline: 060038290940
Beschreibung: Produktionsrückstände können zum Ausfall der ABS Hydraulikeinheit führen und ABS Fehlfunktionen verursachen.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz